Infos für Rechtsanwälte

eClaim – ein neues Produkt der HUK-COBURG

Schon einige Male haben es in der Vergangenheit diverse Versicherer versucht, mit dem in die Irre führenden Begriff FairPlay Kfz-Betriebe zu ...

Mehr...

Abrechnung des Fahrzeugschadens nach dem „Vier-Stufen-Modell“ des BGH

Um die Frage nach der im Einzelfall zulässigen Abrechnungsvariante zu beantworten, sind stets die Bruttowerte der Reparaturkosten zuzüglich...

Mehr...

Kasko Select im Fokus des LG Coburg

LG Coburg, Urteil vom 09.04.2015, AZ: 1 HK O 68/14

Mehr...

Nach einem Verkehrsunfall ist ein unabhängiges Schadengutachten unentbehrlich

Trotz modernster Technik und trotz hoher effizienter Fahrerassistenzsysteme sind Verkehrsunfälle auch heute noch unvermeidlich.

 

Die hohe...

Mehr...

Rundschreiben 02/2014

Dezember 2014

Mehr...

Allianz FairPlay II – alter Wein in neuen Schläuchen

Noch vor einigen Jahren wurde die Schadenwelt durch eine neue Variante im Schadenmanagement überrascht – dem sogenannten FairPlay-Konzept der Allianz...

Mehr...

Geht der Kampf gegen Rechtsanwälte in eine neue Runde?

Fragebogen der R+V Versicherung zur Anwaltsbeauftragung

Mehr...

Aufwendungen des Reparaturbetriebes im Rahmen der Schadenfeststellung sind in vielen Fällen durch den regulierungspflichtigen Versicherer zu erstatten

Aufgrund der immer komplexer werdenden Fahrzeugtechnik – insbesondere der Fahrzeugelektronik und der neuen Herausforderungen im Karosseriebereich –...

Mehr...

Restwertrechtsprechung im Bezirk des OLG Köln

Bereits seit einigen Monaten verunsichern zwei Entscheidungen im OLG-Bezirk Köln Kfz-Sachverständige, Kfz-Reparaturbetriebe und Rechtsanwälte, da die...

Mehr...

Probefahrt nach einer Unfallschadeninstandsetzung

Vermehrt wird derzeit festgestellt, dass Versicherer im Rahmen der Regulierung von Unfallschäden in Zusammenarbeit mit den sogenannten...

Mehr...