Infos für Kfz-Betriebe

23. Februar 2016

Auch nicht fabrikatsgebundene Betriebe von Abgasthematik betroffen

Wie wir bereits vor einigen Wochen vermutet haben, sind nun zunehmend auch nicht fabrikatsgebundene Gebrauchtwagenhändler von der Volkswagen-Abgasthematik betroffen. Offenbar animiert durch Anwaltskanzleien, die nicht zuletzt... Mehr...

27. Januar 2016

Abmahnwelle gegen Händler, die Fahrzeuge des Volkswagen-Konzerns anbieten, die von der Abgasthematik betroffen sein könnten

Wir erleben derzeit eine erneute Abmahnwelle, die sich– zumindest bis zum jetzigen Zeitpunkt – ausschließlich gegen Händler richtet, die VW-Fahrzeuge verkaufen, die von der Nachrüstaktion betroffen sein könnten.Ein Rechtsanwalt... Mehr...

17. Dezember 2015

Abgasskandal - und kein Ende

Noch immer ist der tatsächliche Umfang des Abgasskandals nicht klar. Zwar dürfte davon auszugehen sein, dass nun zumindest die betroffenen Fahrzeuge des Volkswagen-Konzerns identifizierbar sind, aber es mehren sich... Mehr...

9. Dezember 2015

Wozu benötige ich überhaupt noch einen Kfz-Sachverständigen

Immer wieder wird die Frage gestellt, wozu man nach einem Verkehrsunfall einen Kfz-Sachverständigen benötigt. Ist nicht die Werkstatt in der Lage, einen Schaden mit Kostenvoranschlag exakt zu dokumentieren und führt nicht die... Mehr...

9. Dezember 2015

Digitalisierung der Schadenwelt - Wer zahlt die Zeche?

Überall spricht man von der Digitalisierung der Schadenwelt und gelegentlich gewinnt man den Eindruck, dass man in einigen Kreisen glaubt, dass es nur noch virtuelle Verkehrsunfälle geben kann. Dankenswerterweise holt die... Mehr...

26. November 2015

eClaim – ein neues Produkt der HUK-COBURG

Schon einige Male haben es in der Vergangenheit diverse Versicherer versucht, mit dem in die Irre führenden Begriff FairPlay Kfz-Betriebe zu motivieren, die Unfallschadenabwicklung ausschließlich auf das Verhältnis Werkstatt –... Mehr...

2. November 2015

Abrechnung des Fahrzeugschadens nach dem „Vier-Stufen-Modell“ des BGH

Um die Frage nach der im Einzelfall zulässigen Abrechnungsvariante zu beantworten, sind stets die Bruttowerte der Reparaturkosten zuzüglich merkantilem Minderwert dem Wiederbeschaffungswert bzw. dem Wiederbeschaffungsaufwand (=... Mehr...

29. September 2015

Checkliste zur Kennzeichnungspflicht (Labeling) nach der geänderten Pkw-EnVKV (seit 01.12.2011)

Die Verordnung über Verbraucherinformation zu Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen (Pkw-Energieverbrauchs-kennzeichnungsverordnung) verpflichtet Pkw-Händler bei der Bewerbung neuer Personenkraftwagen,... Mehr...

9. September 2015

Teilkaskoabrechnung durch die HUK-Coburg bei Glasschäden

Deutschlandweit werden uns Schreiben der HUK-COBURG übermittelt, die ihre Versicherungsnehmer nach einem Glasschaden unmittelbar anschreibt und die Vorteile der Reparatur in einer zertifizierten HUK-COBURG-Partnerwerkstatt... Mehr...

18. August 2015

LG Kempten zu willkürlichen Kürzungen bei Teilkaskoschäden

LG Kempten, Urteil vom 25.03.2015, AZ: 52 S 1550/14 Mehr...

Treffer 1 bis 10 von 62
<< erste < vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-62 nächste > letzte >>