34. Kfz-Sachverständigentag am 17. Mai 2019 und Jahreshauptversammlung am 18. Mai 2019 im Dorint Hotel Potsdam


Der diesjährige Kfz-Sachverständigentag steht unter dem Generalthema BVSK 6.0

Dies ist einerseits eine Beschreibung der großen Herausforderungen des Sachverständigenwesens in den nächsten Jahren, andererseits aber auch ein Hinweis darauf, dass der BVSK vor 60 Jahren gegründet wurde.  

Auch aufgrund des Jubiläums können Sie mit einem außergewöhnlichen Sachverständigentag rechnen. Eine Teilnahme sollte für jedes BVSK-Mitglied nicht nur eine Verpflichtung, sondern eine Selbstverständlichkeit sein.

Den Auftakt am 16. Mai 2019 bildet der traditionelle Get-together-Abend in lockerer Atmosphäre.

Der Sachverständigentag am 17. Mai 2019 startet wie üblich um 09.00 Uhr und endet um 17.00 Uhr. Unter anderem werden Dr. Oliver Klein, Richter am VI. Senat des BGH, und Dr. Neofitos Arathymos, ZDK-Geschäftsführer der Abteilung Technik, Sicherheit und Umwelt, als Referenten zur Verfügung stehen. 

Ab 20.00 Uhr beginnt der traditionelle rustikale Festabend.  

Den Schlusspunkt setzt die Jahreshauptversammlung am 18. Mai 2019 mit den satzungsgemäß stattfindenden Wahlen des Vorstandes. 

Wir bitten Sie, sich diese Termine unbedingt vorzumerken und einzuplanen. 

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung und Hotelreservierung im DORINT Hotel Sansscouci Berlin-Potsdam die nebenstehenden Formulare. Sie haben die Möglichkeit, das Formular des BVSK am PC auszufüllen.